sunntigschuel bild4

D‘Sunntigschuel betreut die Kinder vom 2. Chindsgi bis zur 5. Klasse,
jeweils sonntags ab 9.15 Uhr.
Der Spielplausch im und um den Pavillon wird rege benutzt und ermöglicht einen persönlichen Empfang.

Motivierte Mitarbeiter setzen sich für ein altersgerechtes Programm ein, damit die Kinder Gottes unendliche Liebe zu uns Menschen auf vielfältige Weise erfahren können.
Wir pflegen die Beziehung zu den uns anvertrauten Kindern und fördern eine wohlwollende Atmosphäre.

Im Plenum singen wir fröhliche Lieder, stimmen uns auf das Thema ein und erleben gemeinsam eine biblische Geschichte.
Das Gehörte vertiefen wir altersgerecht in der Kleingruppe.
Besonders wertvoll erscheint uns das gemeinsame Lesen in der eigenen Bibel. Dies weckt Interesse und lässt die Kinder den „Wert dieser Schatzkiste“ erkennen.
Sehr beliebt ist auch, Kreatives zum biblischen Thema zu gestalten.

Jeden Monat betrachten wir einen Bibelvers und lernen ihn gemeinsam auswendig.

Tatjana ist unser Patenkind aus der Ukraine. Wir unterstützen sie und ihre Familie finanziell, beten für sie und freuen uns über den Briefkontakt.

Im September geht es jeweils auf das zur Tradition gewordene Reisli, das immer wieder ein spannendes und lustiges Miteinander bietet.

Weitere zahlreiche Aktivitäten begleiten uns durch das Jahr:
Zum Beispiel singen wir bei Anlässen wie Einsegnungen oder Muttertag ein Lied im Gottesdienst,
wir verpacken Weihnachtspäckli für Licht im Osten, führen ein Weihnachtsspiel auf, feiern gemeinsam und mit allen Sinnen Advent, Ostern usw. ...


bild3bild1bild2